Yeah!

…alles über unsere Taucherfahrungen

Tauchen am Strand vom Bluebay Hotel

Tauchen

/
Eine Reihe von Tauchspots, die wir für erwähnenswert halten. Es kommen immer wieder neue dazu, also schaut mal regelmäßig vorbei, um ein paar neue Tips zu bekommen. bei Mik
Korallenriff am Bluebay Hotel in Curaçao
,

Playa Jeremi

/
Der meist von Einheimischen genutzte Strand bietet nicht nur einen sehr entspannenden und ruhigen Tag am Meer, sondern hat auch noch einen wunderschönen Tauchplatz zu bieten.
curacao_klein_curacao

Tunnel of Doom

/
Eine recht abenteuerliche Erfahrung ist das Tauchen durch den "Tunnel of Doom". Dieser Tauchgang ist definitiv nur für erfahrene Taucher geeignet. Bei Bedarf sollte ein Guide engagiert werden, um Fehler und Gefahren zu vermeiden. Der Einstieg befindet sich an der rauen Nordküste der Insel, gleich hinter der östlichen Windkraftanlage.
curacao_diving_reef

Wrack Tauchen

Superior Producer ist ein mittelgroßes Handelsschiff, dass bei heftigem Seegang direkt vor dem Eingang des Hafen von Willemstad gesunken ist. Auf etwa 30 m liegend bietet es einen offenen Laderaum und ein paar Decks zum durchtauchen. Wir empfehlen dringend einen Tauchführer mitzunehmen und nicht auf eigene Faust die Erkundung des Wracks zu starten.
curacao_klein_curacao
, , ,

Klein Curacao

Ein Ausflug auf die nahe gelegene Insel „Klein Curacao“ ist auf jeden Fall die Reise wert. Nicht nur der Tauchgang sondern auch der endlos lange weiße Sandstrand lädt hier zu einem Tagesausflug ein.
curacao_klein_curacao

Lionfisch Jagd

Durch die massenhafte Verbreitung und zum Schutze der Riffe wird mittlerweile Jagd auf Rotfeuerfische (Lionfish) gemacht. Da Rotfeuerfische keine natürlichen Feinde in der Karibik haben, verbreiten sie sich in einem rasenden Tempo und zerstören dabei die für die Riffe überlebenswichtigen Kleinfischschwärme.