Willemstadt Çuracao

Willemstad ist die Hauptstadt von Curacao und der Mittelpunkt der Insel, in der sich 80% der Bevölkerung tummelt. Markenzeichen sind die Hafenpromenaden von Punda und Otrobanda, getrennt durch die Königin Emma Brücke (Pontonbrücke), die die Einfahrt zum großen Binnenhafen trennen. Die wunderschönen im Kolonialstil gebauten Häuser mit ihren farbenfrohen Anstrichen lassen hier immer eine besondere Atmosphäre aufkommen. Besonders in der Dunkelheit, wenn die Gebäude durch Scheinwerfer angestrahlt werden, lohnt sich immer eine Bummel durch die Stadt.

Tagsüber kann man durch die vielen Gassen schlendern und in vielen kleinen Geschäften nach Nützlichem suchen. Auch hier ist der Preis Verhandlungssache. Liegt eines der großen Kreuzfahrtschiffe im Hafen empfehlen wir auf eine Shoppingtour zu verzichten, die Preise sind zu diesem Zeitpunkt meist ein wenig überteuert und die Stadt relativ voll.